Freebook Petticoat Kleid

Hier könnt ihr euch das Schnittmuster für das Petticoat- Kleid downloaden:

Version mit gesmoktem Rückteil:

https://drive.google.com/file/d/0B-CKra5JjCBNRmtlaVFRNVEyQUk/view?usp=sharing



Version mit Reißverschluß:

Anleitung:

https://drive.google.com/file/d/0B-CKra5JjCBNM2RONFBaMmZBUDg/view?usp=sharing

Schnitt:

https://drive.google.com/file/d/0B-CKra5JjCBNaC0zVUZvTVVwYlE/view?usp=sharing


Anleitung für den Petticoat  ( Unterrock)


https://drive.google.com/file/d/0B-CKra5JjCBNYmNwb1BibmZxVUk/view?usp=drivesdk

Ein paar Beispiele:









Kommentare:

  1. Hallo,
    ich habe heute versucht den Schnitt zu laden, leider kamen nur 4 Seiten bei mir an. Mit dem alten Link bekomme ich sogar nur 2 Seiten.
    Kannst du mir helfen?
    Gruß
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst alle 3 Dateien doenloaden beim letzten sind es nur 4 ;)

      Löschen
  2. Der schnitt besteht nur aus 4 Seiten für das Oberteil.
    In der Anleitung ist erklärt, wie man den Rock macht 😉

    AntwortenLöschen
  3. Der schnitt besteht nur aus 4 Seiten für das Oberteil.
    In der Anleitung ist erklärt, wie man den Rock macht 😉

    AntwortenLöschen
  4. Meine Tochter hat sich in den Rosenstoff und den Schnitt verliebt. Weisst du zufällig noch wo du den her hast *zwinker*
    Grüßle
    Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Der Rosenstoff heißt Rosalie und es gibt ihn bei Ikea ;)
    Ein ganz zauberhafter Stoff!

    AntwortenLöschen
  6. Der Rosenstoff heißt Rosalie und es gibt ihn bei Ikea ;)
    Ein ganz zauberhafter Stoff!

    AntwortenLöschen
  7. Das ist soooooooo toll :) vielen dank dafür

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für deine Mühe:) hab zuhause noch viel Baumwolle, werde mich heute Abend gleich mal dran setzen:)

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für deine Mühe:) hab zuhause noch viel Baumwolle, werde mich heute Abend gleich mal dran setzen:)

    AntwortenLöschen
  10. vielen Dank für diesen zauberhaften Schnitt. Werde ich die Tage auf jeden Fall ausprobieren! Danke Danke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,gibt es den Schnitt auch größer wie die 122? Vielen Dank für das tolle Freebook!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah jetzt hab ichs kapiert ;) bei der Reißverschlussversion gehts weiter mit den Größen.

      Löschen
  12. Hallo, vielen Dank für das tolle Freebook. Da meine Tochter zu groß ist und die Jungs partou kein Kleid anziehen wollen ;), werde ich das Kleid für meine Nichte nähen, die ist eine echte Prinzessin und freut sich sicher riesig.
    Ich dacht immer in Mathe wäre ich gut aber kommen beim Tellerrock in Gr. 128/134 tatsächlich 3,2m umfang raus??? Grübel, grübel so viel Spitze bräuchte ich ja dann auch für den Saum. Holla das ist eine ganze Menge oder hab ich mich verrechnet??
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  13. Ja der Tellerrock hat einiges an Umfang😉

    Wenn ich Tellerröcke für mich nähe habe ich mehr als 6 m Umfang

    AntwortenLöschen
  14. Vielen Dank für das tolle Schnittmuster! Freue mich schon aufs nähen.

    AntwortenLöschen
  15. Huii.. was für ein toller Schnitt und dann sogar umsonst.. Hammer!!! Ein ganz großes Dankeschön an Dich dafür... LG Lilli ☺☺☺

    AntwortenLöschen
  16. Kann man das Kleid auch in Größe 128 ohne Reißverschluss nähen?

    AntwortenLöschen
  17. Man kann das Rückteil der Reißverschluss Variante länger zuschneiden und dann smoken.
    Dann kann man auch die größeren Größen ohne Reißverschluss nähen👍

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,
    Mein Name ist Sandra (da ich anonym poste) und ich würde gern dein Kleid für meine Tochter (Sohn wäre ja auch unlogisch ��) in 134 nähen. Wenn ich das Rückteil smoken möchte, weißt du zufällig um wieviel cm ich das verlängern müsste?
    Ganz liebe Grüße vom Niederrhein ��

    AntwortenLöschen
  19. Huhu Sandra,
    Ich würde das Rückteil knapp doppelt so lang zuschneiden😉👍

    AntwortenLöschen
  20. gerade stoffe nur für das kleid bestellt :D meine maus durfte sie selber aussuchen! aber wieviel spitze brauch ich für die größe 104/110? ist das mit dem schrägband gleichzustellen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, du brauchst soviel Spitze, wie du auch Schrägband benötigen würdest👍
      Bin gespannt, was deine Tochter schönes ausgesucht hat☺

      Löschen
    2. es ist fertig und sie liebt es!

      Löschen
  21. Hallo
    Bei der tellerrock Variante, kann ich da auch tüll zusätzlich nehmen? Wenn ja brauch ich die selben maße wie vom Baumwollstoff?näh ich die 3Teile dann einfach zusammen?
    Lg Annemarie

    AntwortenLöschen
  22. Ja man kann auch Tüll zusätzlich nehmen und quasi zusammen mit dem Rockteil annähen 👍

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und die Maße genauso wie der Tellerrock oder?
      Danke für dein Tolles Schnittmuster ich freu mich schon so aufs nähen, wird das Kleid für den ersten Schultag im September :)

      Löschen
  23. Wenn du nur minimal zusätzliches Volumen möchtest, dann einfach wie den Tellerrock zuschneiden oder für mehr Volumen kannst du den Tüll nähen wie in der Anleitung für den Petticoat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Darf das Kleid auch gewerblich genutzt werden?

      Löschen
    2. Für gewerbliche Nutzung bitte über Facebook oder Instagram eine PN schicken, damit ich sehe wer bzw. Welches Label dahinter steht. Dann ist eine gewerbliche Nutzung in kleiner Auflage möglich 👍

      Löschen
  24. Vielen lieben Dank für die Anleitung und das Schnittmuster. Habe nach 10 Jahren das erste mal wieder genäht und habe es gut hinbekommen. Das Kleid ist für meine Tochter zur Einschulung und sieht wirklich klasse aus. Sie ist total happy! Danke!!!
    LG
    Bianca

    AntwortenLöschen